In diesem Blog geht’s vor allem um Fotografie und ich schreibe über meine Wanderungen in den Bergen, über Kommentare und konstruktive Kritik würde ich mich sehr freuen. Um mein Englisch zu verbessern, versuche ich, die Artikel möglichst in dieser Sprache zu schreiben. Einige Texte verfasse ich allerdings nur in Deutsch.

Ich arbeite als freier Webentwickler, die Fotografie ist meine Leidenschaft. Dieses Blog habe ich für die Veröffentlichung meines künstlerischen Schaffens und einiger Gedanken über das Geschehen in meinem Leben begonnen. Die meisten meiner Fotos handeln von meinen Eindrücken in der Natur, aber ich beschäftige mich thematisch auch mit der Architektur und Portraitarbeiten. In der Fotografie wie im realen Leben habe ich keine Probleme mit nackter Haut, jedoch produziere ich keine Pornografie. Die Bilder sind alle kindersicher, in manchen Kulturen aber mögen einige meiner Bilder verletzend sein, was ausdrücklich nicht von mir beabsichtigt ist.

In den frühen 90er Jahren habe ich meine ersten Werke mit analogen Systemen (Nikon, Zenza Bronica, Hasselblad) geschossen, die ich auch selbst zu Papier gebracht habe. Ein Großteil meines Wissens habe ich autodidaktisch erworben und arbeitete von 1992 bis ’98 in einem Fachlabor für professionelle Fotografen, in dieser Zeit habe ich viele Erfahrungen gesammelt.

Meine erste digitale Kamera hatte ich im Jahr 2000 gekauft, eine Canon Digital Ixus I, aber ich nutzte sie vor allem für Schnappschüsse. Seit Mai 2005 arbeite ich wieder ernsthafter mit einer Nikon D100. Zu Weihnachten 2009 habe ich mich mit einer Canon PowerShot G11 beschenkt, die ich auf meinen Reisen und für Reportagen nutzen möchte.

Ansonsten verbringe ich meine Freizeit am Liebsten draußen in der Natur. Normalerweise bin ich eher mit dem Fahrrad unterwegs, aber in letzter Zeit hatte ich viel Freude beim Wandern gefunden, vor allem in den Bergen vor München. Daher möchte ich beides in Verbindung zu bringen: Landschaftsfotografie in schönster Natur …

Wenn Dich Wanderungen in den Alpen und in Südwestdeutschland interessieren, wirf einen Blick auf die Kategorien zu diesen Themen:

Achim

This blog is mostly about photography, from my walks in the mountains. You’re welcome to leave your comments and constructive critics. To improve my English, I try to write as many articles in that language. Some texts, however, I compose only in German.

I’m working as a free web developer, photography is my passion. I have started this blog for publishing my artistic creation and some thoughts about what’s going on in my life. Most of my photos are about my impressions of nature, but I am also pleased with architecture and portrait work. In photography and in real life I have no fear of naked skin, but I don’t produce pornography. The pictures are all family safe, but in some cultures some of my pictures might be offensive, what is explicit not intented by me.

In the early 90′s I’ve started my first works with analog systems (Nikon, Zenza Bronica, Hasselblad) which I’ve been brought to paper also by myself. Much of my knowledge I have acquired self-taught and worked from 1992 to ’98 in a specialist lab for professional photographers – this time I have gained many experiences.

My first digital cam I’ve bought in 2000, a Canon Digital Ixus I, but I used it mostly for snapshots. Since May 2005 I’m working with a Nikon D100 more seriously again. At Christmas 2009 I had presented me with a Canon PowerShot G11, which I would like to take on my travels and reportages.

Otherwise, I spend my spare time outside in nature. Usually I’m more on the move with the bike, but recently I’d found great pleasure in walking, especially in the mountains. Therefore, I like to connect both: Landscape Photography in beautiful nature …

If you’re interested for walks in the Alps and in the south-west area of Germany have a look at the most featured article categories of that themes: